Galerie   Spiele   Spenden   Startseite    Forum    Wiki    Suchen    FAQ    Registrieren    Login
Die Suche hat 20 Beiträge gefunden.
Autor Nachricht
Beitrag Forum: Fotowissen   Geschrieben: Fr, 09. Jun 2017 14:44   Titel: Re: Wie Digitalisieren Ich Meine Dias Am Besten?

RamonaS hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Hmm schade, dass mir hier wohl keiner weiterhelfen kann :/ da muss ich dann wohl mal selber weiter schauen....

Ich bin gerade noch einmal auf meinen alten Account in diesem Forum gestoßen und wollte es mir nicht nehmen lassen, hierzu noch einmal zu antworten Ich hab meine Dias damals dann bei Diafix digitalisieren lassen. Die haben übrigens auch eine schöne Übersichtsseite, die sich mit dem Thema Diascanner beschäftigt. Vielleicht hilft das ja noch jemandem hier weiter :)
Beitrag Forum: Off Topic   Geschrieben: Do, 06. Apr 2017 14:53   Titel: Re: Witze Zum Ablachen

tackleschlepper hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Also ich fang einfach mal an.

Ein Jäger schreit seinen "Kollegen" während einer Jagd an:
"Sie Idiot! Passen Sie doch auf!!! Sie haben eben meine Frau erschossen!"
"Oh, ich bitte vielmals um Verzeihung", antwortet der Beschuldigte, "Wenn Sie sich bedienen möchten - meine Frau steht an der dritten Eiche da drüben
-------------------------------------------------------------------------
Nach der Treibjagd inspiziert der Baron die Strecke:
"31 Fasanen, 15 Rebhühner, 28 Hasen eine Wildsau meubles design pas cher, ein Treiber..."
Dem Baron stockt der Atem. Dann rast er mit dem Schwerverletzten ins Krankenhaus.
"Die paar Schrotkugeln hätten ihm kaum geschadet", erklärt der Chefarzt.
"Aber dass Ihre Leute den Mann ausgenommen haben, wird kaum überleben."
-----------------------------------------------------------------------------------
Ein Kunde fragt im Kaufhaus, wo die Jagdabteilung ist.
"Gewehr und Munition finden Sie im ersten Stock", wird ihm erklärt. "Anzug, Stiefel, Hüte im zweiten Stock - Wild und Geflügel in der Lebensmittelabteilung."
-----------------------------------------------------------------------------------

Nun sollte er denken Sie sorgfältig, bevor Sie die Frage nach dem unglücklichen fragen.
Beitrag Forum: Off Topic   Geschrieben: Do, 23. Mar 2017 14:21   Titel: Re: Vorstellung

tackleschlepper hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Hallo liebe Fotofreunde!

Da ich blutiger Anfänger bin was das "Fotografieren" angeht freue ich mich sehr diese erstklassige Homepage im www.gefunden zu haben.

Meine Hobbys sind Angeln, pc und das Fotografieren.

Aber jetzt hat mich der Fotovirus erwischt!

Habe jetzt seit neuestem eine Canon 450D meubles design und bin gerade dabei die ersten Gehversuche zu machen.

Ein tolles Gerät meiner Meinung nach.

Hatte bis jetzt eine Kamera ohne Wechselobjektive.Aber jetzt fängt es an richtig spass zu machen.

Ich fotografiere ansonsten noch mit dem Makro 100mm 2/8 von Canon sowie dem Makro 60mm 2,8 von Canon. Ausserdem benutze ich das 70-200 L IS/USM 2/8 sowie das 28-80 L USM 2/8-4/0 und das 17-40 L USM 4/0 ebenfalls von Canon.

Ich benutze ausserdem den 430 EX II Blitz! Zu meiner weiteren Ausrüstung gehören der Canon Extender EF 2xII, das Manfrotto Stativ MA 055 XDB mit Kugelkopf MA 488 RC4.

In meinerm Fotorucksack Godspeed Slingshot Vario 616 befindet sich ausserdem noch mein Canon Batteriegriff, meine Twin 1 Fernbedienung und mein Digitaler Winkelsucher Kaiser Zigview S2 Live.

Natürlich freue ich mich über jedes Lob zu meinen Bildern,nehme aber auch gerne jede Kritik dankbar an da ich daraus nur lernen kann.

Freundliche Grüsse
Hans

Mais est ce la variante ou le modèle le plus performant car moi je cherche un modèle qui soit à la fois perf et robuste.
Beitrag Forum: User-Stammtisch   Geschrieben: Mi, 28. Sep 2016 10:41   Titel: Re: Tiefenschärfe

tackleschlepper hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Also ich habe am anfang immer so meine Probleme gehabt.
Die anderen hatten den Hintergrund immer assurance chat so toll unscharf,meiner war scharf.
Und wollte ich ihn Scharf haben war er natürlich unscharf.Den hintergrund und die bewusste unschärfe nennt man übrigens in der Fotografie "Bokeh"
Hier hab ich auf jeden fall für denjenigen der sich mehr damit befassen will mal einen guten artikel von Wikepedia eingestellt.Viel spass beim lesen.


Hallo,
Also zog man Artice via wikipedia?
Das ist nicht gut, es gibt falsche Artikel in!
Beitrag Forum: Makro und Stilleben   Geschrieben: Fr, 12. Aug 2016 10:26   Titel: Re: Makros Und Stilleben Zu Hause Selber Machen

thyno hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Ja danke,
die ersten Bilder sind in der comparateur mutuelle chat zu sehen....
LG,
Thyno


Hallo,
Ja ich mit Ihnen einverstanden , sie sind sehr schönes Bild !
Und danke für das Teilen! Mit freundlichen Grüßen .
Beitrag Forum: Praktica-Forum   Geschrieben: Mo, 09. Mai 2011 21:00   Titel: Re: Pentacon Objektiv 4/300

Hallo,

Danke für die Problemmeldung. Momentan uns als Quik-Fix kann ich nur folgenden Link anbieten:


Einstellungen zum Empfang privater Nachrichten

Bei Gelegenheit schauen wir uns die Datenbank an und versuchen, den Standard für alle User auf "Erlauben" zu setzten.

vg,

Thyno
Beitrag Forum: Praktica-Forum   Geschrieben: Sa, 20. Mar 2010 10:10   Titel: Re: Praktica EE2 Defekt???

DCW hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]

Wenn tatsächlich das Orangefilter die Ursache für die bessere SW Qualität der Negative war, dann müßte es doch auch eine Möglichkeit geben den Sepiastich bei der Erstellung der Kopie auf Fotopapier durch Filter zu neutralisieren oder?


Hi,

rein theoretisch würde das klappen. Aber die Labore arbeiten mit standartisierten Massenabfertigungsverfahren, welche auf reine Farbfilme abgestimmt sind. Ein Einsatz von Filtern würde die Enticklungskosten und Zeiten für Dich so weit verteuern, als wenn du einen reinen SW-Film entwickel lassen würdest.

Wenn Du beim Fotografieren div. Filter verwendest, kommst Du wahrscheinlich besser. Und beim digitalen bearbeiten kannst Du auch noch an den Farbtönen schrauben...

viele Grüße,

Tino
Beitrag Forum: Praktica-Forum   Geschrieben: Mi, 17. Mar 2010 16:07   Titel: Re: Praktica EE2 Defekt???

thyno hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]

der Konica SW Film wird über den C41 Prozess entwickelt. Soll heißen, daß der über den Farbnegativprozess entwickelt wird. Dabei entstehen diese sepiaartigen Farbtöne.


Bedeutet das, daß bei SW Filmen anderer Hersteller die anders entwickelt werden richtig satte SW Töne zustande kommen?

Wenn tatsächlich das Orangefilter die Ursache für die bessere SW Qualität der Negative war, dann müßte es doch auch eine Möglichkeit geben den Sepiastich bei der Erstellung der Kopie auf Fotopapier durch Filter zu neutralisieren oder?
Beitrag Forum: Praktica-Forum   Geschrieben: Do, 11. Mar 2010 19:52   Titel: Re: Praktica EE2 Defekt???

DCW hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
...Verwendet habe ich einen Konica SW Film mit ISO 400. Was mich sehr wundert ist, daß fast alle Fotos einen bräunlichen sepiaartigen Stich haben. Aber wie gesagt FAST alle. Die Aufnahmen, die ich mit einem Orangefilter aufgenommen habe sind ohne diesen Farbstich.
Woran kann soetwas liegen?


Hi,

der Konica SW Film wird über den C41 Prozess entwickelt. Soll heißen, daß der über den Farbnegativprozess entwickelt wird. Dabei entstehen diese sepiaartigen Farbtöne. Die genauen Fotochemischen Vorgänge kenn ich auch nicht.

Das mit dem Orangefilter kann ich dann auch nur so erklären, daß dein "SW"-Film auf diese Farbe besonders reagiert. Du hast nun herausgefunden (und das ist für mich auch neu und sehr interessant, also danke Dir!), daß man mit einem Orangefilter den Sepiaton abschwächen kann...

vg,

Tino
Beitrag Forum: Praktica-Forum   Geschrieben: Sa, 23. Jan 2010 12:58   Titel: Re: Praktica EE2 Defekt???

DCW hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Sollte man die Kamera mit eingelegtem Film eigentlich besser immer gespannt oder ungespannt weglegen, bzw mit sich rum tragen?


Besser ist es, wenn Du die Kamera stets ungespannt liegen lässt bzw. transportierst. Erstens reduzierst Du die Gefahr des ungewollten Auslösens und zweitens hält die Mechanik, vor allem Federn, länger, da diese nicht unter Dauerbelastung stehen sollte.

viele Grüße,

Tino
Beitrag Forum: User-Stammtisch   Geschrieben: So, 04. Jan 2009 15:16   Titel: Re: Tiefenschärfe

thyno hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
Hallo,

Äquivalenzen zur Belichtungszeit:

Blende 12 bei 250/Sekunde Belichtungszeit ist gleich Blende 6 bei 125/Sekunde Belichtungszeit. Folgt: Lichtmenge auf dem Folm oder Sensor ist gleich!


Grins!!!

das müsste doch so heissen:

Blende 12 bei 1/250 Sekunde ist gleich Blende 6 bei 1/500 Sekunde, oder?!?!
Beitrag Forum: digitale Bearbeitung   Geschrieben: Mo, 29. Dec 2008 22:56   Titel: Re: Bildgröße Und Speicherverbrauch

tackleschlepper hat folgendes geschrieben: [Beitrag anzeigen]
hi
Schliess ich mich mal thino vorbehaltlos an.Und jana...nicht die grösse sondern die technik machts.Auch beim bild.


Beitrag Forum: User-Stammtisch   Geschrieben: So, 28. Dec 2008 13:20   Titel: Re: Gedanken Eines Anfängers

Hallo,

ja, zum Fotografieren gehört einiges dazu....

Das fängt an bei der Ausrüstung. Nicht der Preis ist ausschlaggebend, sondern die Funktionen die man braucht oder auch nicht braucht. Ich arbeite mit einer halbautomatischen Praktica BX20 und MTL 5B. Blende stell ich immer manuell ein und die Kamera berechnet die Belichtungszeit.... Dann braucht man natürlich noch einige Objektive oder ein sehr gutes Zoomobjektiv. Aber noch nicht genug, ein Blitzgerät mit TTL Lichtmessung muss auch noch sein. Naja, dann kommt es darauf an, was man fotografieren möchte... Ich möchte möglichst alles mal ausprobieren, die Ausrüstung darf aber nicht viel kosten. Daher habe ich mich für die guten alten DDR-Modelle entschieden. Objektive und Blitzgeräte gibt es da schon für sehr wenig Geld.
Für "Studioaufnahmen" reicht mir ein Bauscheinwerfer (für digitale Fotografen reicht das auch, da diese an ihrer Kamera einstellen können, welche Farbtemperatur vorherrscht).
Aber Gerätemachen noch keine guten Bilder. Das muss ich auch jedes mal schmerzhaft erkennen. Man muss die Motive finden und erkennen. Man muss seinen optimalen Bildaufbau im Kopf haben oder am Rechner nachtrählich den Bildaufbau optimieren. Und die Ausbelichtung des Bildes muss auch stimmen.
Aber wie lern man das? Von anderen! Entweder durch befreundete (Hobby-)Fotografen oder Mitgliedschaft in einem Club oder eben durch Communities im Internet (so wie hier eben...).
Mit der Zeit (und das meine ich ernsthaft in Jahren gerechnet) lern man immer mehr über das Fotografieren. Sowohl rein technisch als auch praktisch. Wichtig ist immer dabei, die Kritik an den eigenen Bilder zuzulassen ohne dabei blind der Kritik aller Kritiker zu glauben. Es gibt erstens zu viele Wichtigtuer und zweitens sollte jeder Fotograf seinen persönlichen Stil finden auch wenn dieser nicht jedem gefällt....

Die Kritik an Bildern ist zum einen ein sehr mächtiges Werkzeug bei Onlinecommunities, können aber auch zur Belastung werden. Als geschriebenen Text kann man einer Kritik nur reine nüchterne faktische Information zufügen,jedoch wird man als empfängernie wissen, wie positiv oder negativ eine Kritik gemeint wird. Das Gesicht und die Stimme des Gegenüber fehlt eben. Zudem kann man manchmal nichts zu einem Bild sagen, ausser ob es einen gefällt oder nicht. Ich kann z.B. nicht immer erklären, warummirein Bild gefällt, ich kann es nicht an technischen Fakten (Bildaufbauverhältnisse und Beleuchtungsverhältnisse.......) festmachen, weil für micht immer nur der bildhafte Eindruck zählt.

Motive finden, Chancen sehen und abdrücken:

ist als Alleingänger oft sehr schwierig. In der GRuppe kann ich besser fotografieren als allein. Ausser bei speziellen langwierigen Aufnahmen (z.B. Astrofotos) macht es in der GRuppe mehr Spass, weil jeder bei einer Fototour neue und andere Ideen den anderen Teilnehmern nahebrigen kann.
Daher wäre es für mich persönlich auch so wichtig, daß eine Onlinecommunity nicht nur über das Internet agiert, sondern daß die User auch im "echten leben" was gemeinsam unternehmen. Leider sind wir noch nicht so viele und die räumliche Distanz ist auch nicht gerade gering! Wenn jedoch genügend User einer Region zusammenfinden, sollte einem Treffen nicht im Wege stehen (zumindes für die regional zusammenhängenden User...).

Was ich auch noch schätze ist....
.... Zusammenarneit bei der Ausrichtung von Veranstanltungen wie z.B. Fotoausstellungen. Aber dazu müssen sich auch erstmal Leute finden.

Was ich super finden würde....
.... Die Zusammenarbeit nicht nur von Hobbyfotografen als Einzelkämpfer hier, sondern eine tiefgehende Interaktion auch von Fotoclubs und Profifotografen. Optisches-werk.de bietet prinipiell auch kompletten Fotoclubs eine umfassende Plattform an.

Was mich freuen würde....
....viele viele viele begeisterte Fotografen, welche ein hohen Interesse und Engagement zeigen, sich, ihr Hobby und ihre Werke zu präsentieren und ihr Wissen an andere weitergeben. Fotografen, welche das Forum und all die anderen Funktionen hier mit Leben füllen. Die genau wie ich andere Wege gehen wollen und Alternativen zu den großen kommerziellen Fotocommunities suchen. Optisches-werk.de bietet diesen Leuten eigentlich alles was sie brauchen, und das für exakt 0,00€. Was uns nur noch fehlt sind zahlreiche engagierte oder aktive User. Und die Betonung liegt auf AKTIV!

So, das waren mal meine Gedanken eines seit 10 Jahren immer noch Anfängers....

Immer gutes Licht,

Thyno
Beitrag Forum: digitale Bearbeitung   Geschrieben: Fr, 04. Apr 2008 19:35   Titel: Re: Was ist HDR

Jo,

das ist einer sehr tolle Seite mit nützlichen Infos über HDR. Auch die beiden Bedienungsanleitungen find ich gut.

Werde eventuell mal mit Qtpfsgui herumspielen. Wird zwar schwierig mit analogen material, aber ich werde es einfach mal versuchen.

Vielleicht können "digitale User" Erfahrungen mit Qtpfsgui sammeln und im Forum veröffentlichen. Das ist quasi ne Aufforderung zum Download und Testen!!

mfg,

Thyno
Beitrag Forum: Fotowiki   Geschrieben: Fr, 04. Jan 2008 23:15   Titel: Test User

hksekhksrhgksdhk


<table border="1" width="341">
<tr>
<td width="69" height="37">6565</td>
<td width="16" height="37">&nbsp;</td>
<td width="94" height="37">65465</td>
<td width="58" height="37">&nbsp;</td>
<td width="70" height="37">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="47">654654</td>
<td width="16" height="47">&nbsp;</td>
<td width="94" height="47">654654</td>
<td width="58" height="47">&nbsp;</td>
<td width="70" height="47">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="70">654654</td>
<td width="16" height="70">&nbsp;</td>
<td width="94" height="70">654654</td>
<td width="58" height="70">&nbsp;</td>
<td width="70" height="70">zutr</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="35">654654</td>
<td width="16" height="35">&nbsp;</td>
<td width="94" height="35">65654</td>
<td width="58" height="35">&nbsp;</td>
<td width="70" height="35">&nbsp;</td>
</tr>

</table>



<table border="1" width="341">
<tr>
<td width="69" height="37">6565</td>
<td width="16" height="37">&nbsp;</td>
<td width="94" height="37">65465</td>
<td width="58" height="37">&nbsp;</td>
<td width="70" height="37">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="47">654654</td>
<td width="16" height="47">&nbsp;</td>
<td width="94" height="47">654654</td>
<td width="58" height="47">&nbsp;</td>
<td width="70" height="47">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="70">654654</td>
<td width="16" height="70">&nbsp;</td>
<td width="94" height="70">654654</td>
<td width="58" height="70">&nbsp;</td>
<td width="70" height="70">zutr</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="35">654654</td>
<td width="16" height="35">&nbsp;</td>
<td width="94" height="35">65654</td>
<td width="58" height="35">&nbsp;</td>
<td width="70" height="35">&nbsp;</td>
</tr>

</table>


<table border="1" width="341">
<tr>
<td width="69" height="37">6565</td>
<td width="16" height="37">&nbsp;</td>
<td width="94" height="37">65465</td>
<td width="58" height="37">&nbsp;</td>
<td width="70" height="37">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="47">654654</td>
<td width="16" height="47">&nbsp;</td>
<td width="94" height="47">654654</td>
<td width="58" height="47">&nbsp;</td>
<td width="70" height="47">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="70">654654</td>
<td width="16" height="70">&nbsp;</td>
<td width="94" height="70">654654</td>
<td width="58" height="70">&nbsp;</td>
<td width="70" height="70">zutr</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="35">654654</td>
<td width="16" height="35">&nbsp;</td>
<td width="94" height="35">65654</td>
<td width="58" height="35">&nbsp;</td>
<td width="70" height="35">&nbsp;</td>
</tr>

</table>


<table border="1" width="341">
<tr>
<td width="69" height="37">6565</td>
<td width="16" height="37">&nbsp;</td>
<td width="94" height="37">65465</td>
<td width="58" height="37">&nbsp;</td>
<td width="70" height="37">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="47">654654</td>
<td width="16" height="47">&nbsp;</td>
<td width="94" height="47">654654</td>
<td width="58" height="47">&nbsp;</td>
<td width="70" height="47">&nbsp;</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="70">654654</td>
<td width="16" height="70">&nbsp;</td>
<td width="94" height="70">654654</td>
<td width="58" height="70">&nbsp;</td>
<td width="70" height="70">zutr</td>
</tr>
<tr>
<td width="69" height="35">654654</td>
<td width="16" height="35">&nbsp;</td>
<td width="94" height="35">65654</td>
<td width="58" height="35">&nbsp;</td>
<td width="70" height="35">&nbsp;</td>
</tr>

</table>
 
Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [Sommerzeit aktiviert]