Galerie   Spiele   Spenden   Startseite    Forum    Wiki    Suchen    FAQ    Registrieren    Login
Hier kostenlos deinen Spreadshirt Shop eröffnen!
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
 
Lebensende
Autor Nachricht
Antworten mit Zitat  
Beitrag Lebensende 
 
Hallo zusammen,
ich habe mal eine Frage, die mal nichts mit der Optik zu tun hat. Bei uns in der Familie werden alle älter. Aber das ist ja eher der Normalzustand. Leider. Man wird eben immer älter. Aber viele erreichen ein Alter, wo man sich fragt, wie lange haben die noch zu leben? Ich meine, Karl Lagerfeld hatte auch keiner auf den Schirm, der landete für eine Nacht ins Krankenhaus und am nächsten Tag gestorben. Er hatte keinen langen Leidensweg. Aber das ist ja die Angst vor vielen Älteren. Das sie ins Krankenhaus kommen und vor sich hin vegetieren. Das wünsche ich echt keinem. Aber wie kann man sowas verhindern?




Offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Antworten mit Zitat  
Beitrag Re: Lebensende 
 
Ich weiß nicht, ob Karl Lagerfeld da so ein gutes Beispiel für ist. Schließlich weiß man ja vor allem bei bekannten Persönlichkeiten nicht so viel über deren Gesundheitszustand. Es hieß bei ihm ja schon im Januar, dass er nicht an der Pariser Fashion Week teilnehmen könnte, weil er "müde" sei. Vielleicht war es also für die Personen, die ihm nahe standen keine große Überraschung und auch kein plötzlicher Tod. Auf jeden Fall hat er ein stolzes Alter erreicht. Ich weiß nicht, was besser ist, wenn man plötzlich stirbt oder einfach nur rumsitzen und warten kann darauf. Allerdings ist es immer gut, vorher schon alles zu klären.




Offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Antworten mit Zitat  
Beitrag Re: Lebensende 
 
Hallo hanshinrich69,
ja das ist kein schönes Thema, aber wie du schon sagst, es gehört dazu. Das Altern können wir (noch) nicht aufhalten und deswegen finde ich es auch wichtig, das Thema nicht tot zu schweigen.
Meine Mutter kam erst vor ein paar Monaten auf mich zu  und möchte, dass ich eine Patientenverfügung habe. Ihr Arzt hat sie darauf angesprochen, auch wenn sie bis jetzt noch top fit ist. Ihr Arzt informiert die Patienten aus Routine darüber und weist sie auf Betreuungsverfügungen und Vorsorgevollmachten hin. Er hat meiner Mutter außerdem diese Website empfohlen und hier ist alles super übersichtlich erklärt. Für uns war das Thema nämlich auch Neuland.




Offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Antworten mit Zitat  
Beitrag Re: Lebensende 
 
Das stimmt schon, dass gerade bei Prominenten oft nur die halbe Wahrheit an die Öffentlichkeit gelangt. Jedenfalls bin ich euch echt dankbar für die schnellen Antworten, obwohl mit bewusst ist, dass es kein leichtes Thema ist. Aber es geht uns eben alle was an und ist somit echt wichtig. Die Seite mit dem Ratgeber zur Patientenverfügung ist ein wirklich guter Tipp für Leute wie mich, die auf dem Gebiet ziemlich wenig Ahnung haben. Bisher habe ich es nur alles ziemlich grob überflogen und werde mich heut Nachmittag mal etwas genauer einlesen. Ich denke auch, dass ich mich relativ bald um so eine Patientenverfügung kümmern werde.




Offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Antworten mit Zitat  
Beitrag Re: Lebensende 
 
Eine Patientenverfügung ist eigentlich auch ein Must-Have!




Offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Antworten mit Zitat  
Beitrag Re: Lebensende 
 
Schönen guten Morgen liebe Community,
ich kann mich den anderen nur anschließen, eine Patientenverfügung ist echt ein Muss. Man weiß nie wann einen was trifft und deswegen sollte man auch entsprechend vorbereitet sein. Ich habe mir mal die Website von oben angeschaut und da werden auch noch mal alle Informationen rund um das Thema aufgezeigt. Manche wollen für sich entscheiden, ob sie zwanghaft am Leben gehalten werden oder ob sie für sich sagen, sollte einem ab einem gewissen Lebensabschnitt was passieren und es sieht nicht gut aus, dass "die Stecker gezogen werden". Aber jedem das Seine, wie man so schön sagt.




Offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
AusblendenWar das Thema hilfreich?
Verteile dieses Thema
blinkslist.com blogmarks.net co.mments.com del.icio.us digg.com newsvine.com facebook.com fark.com feedmelinks.com furl.net google.com linkagogo.com ma.gnolia.com meneame.net netscape.com reddit.com shadows.com simpy.com slashdot.org smarking.com spurl.net stumbleupon.com technorati.com favorites.live.com yahoo.com

Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Seite 1 von 1
 

Benutzer in diesem Thema: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast
Registrierte Benutzer: Keine


 
Berechtigungsliste
Du kannst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen.
Du kannst keine Dateien in diesem Forum anhängen.
Du kannst keine Dateien in diesem Forum herunterladen.
Du kannst Kalender-Ereignisse in diesem Forum eintragen.